Reiseblog mit Inspiration, Tipps und Reiseberichten

, / 8782 38

30 Blogs die sich lohnen: Reisen, Leben & Arbeiten

SHARE
Share

30 Blogs die sich lohnen: Reisen, Leben & Arbeiten

Ich lese (Reise-)Blogs seit ungefähr anderthalb Jahren. Irgendwann bin ich infiziert und nie wieder geheilt worden. Im Gegenteil. Es wurde immer schlimmer. Darum sei gewarnt. Wenn du dir meine 30 Favoriten anschaust, dann wirst du anfangen die Seiten immer und immer wieder aufzurufen. Und einen Artikel nach dem anderen verschlingen.

Es ist genauso, wie Tim Chimoy auf seinem Blog Earthcity schreibt. Es sind „Texte, die dich auf dumme Gedanken bringen.“ 

Und diese dummen Gedanken sind unkontrollierbar. Echt jetzt. Denn wenn du einmal anfängst von alternativen Lebenswegen zu lesen und frische Luft von anderen Lifestyles schnupperst, dann gibt es eigentlich nur zwei logische Konsequenzen:

a) Du hörst auf diesen Quatsch zu lesen

ODER 

b) Du liest. Und liest. Und liest. Und irgendwann reicht dir lesen nicht mehr. Dann willst du MACHEN. Etwas eigenes schaffen. 

Das Lesen von Reiseblogs hat mich so fasziniert, das ich irgendwann beschlossen habe das auch zu tun. Darum gibt es Going Vagabond. Und darum wird auch mein Leben weiterhin auch weiterhin eher unkonventionell verlaufen. Ich will mein eigenes Ding machen. Ich will etwa schaffen und kreieren was mich glücklich macht. Die Vorbereitungen laufen. Aber das ist eine andere Geschichte…

Die Inspiration anderer Blogs hat mir den letzten Kick gegeben hat das zu tun, was ich wirklich möchte. Und darum gibt es jetzt hier diese Liste. Mit Blogs die ich teilweise seit langer Zeit lese, und manche, die ich noch recht frisch entdeckt habe.

 

Na dann, viel Spaß beim Stöbern! 

Hast du noch Tipps für mich? Dann rein damit in die Kommentare!

 

Reiseblogs:

 

Planet Backpack

Ein Muss für jeden Backpacker: Conni ist eine absolute Expertin die sich von der klassischen Backpackerin zur digitalen Nomadin mit Online Business „hoch gearbeitet“ hat. Viele persönliche Stories und tolle Gastautoren sorgen nicht umsonst für über 70 000 Leser pro Monat.

planetbackpack

Off the Path

Ein absolut einmaliger Service für alle Leser: Sebastians Blog ist nicht zwei, nein sogar 3-sprachig. Auf Deutsch, Englisch und Französisch gibt es bei Off the Path Infos zum Thema Backpacking und Abenteuerreisen. Außerdem hat Sebastian gemeinsam mit Conni von Planet Backpack das Blog Camp gestartet, und hat auch mir geholfen meinen Blog ins Leben zu rufen.

offthepath

 

Bedouin Writer

Reisegeschichten, die mich wirklich berühren, aufrütteln und motivieren. Besonders zu empfehlen: Traumberuf Aussteiger.

bedouinwriter

 

A World Kaleidoscope

Steffis jungen Blog habe ich vor kurzem erst entdeckt und war sofort begeistert, nicht nur von Logo, Farben und Design, sondern vor allem von ihrer Wahnsinnsreise, die sie gerade macht: sie reist alleine als Frau von München bis in den Iran, auf dem Landweg!

aworldcaleidoscope

 

Wolkenweit

Ebenfalls jung und frisch und absolut lesenswert. Der Blog von Simone ist unglaublich schön und es gibt tolle Reisetipps, zum Beispiel für Kuba

wolkenweit

 

Feel4Nature

Abenteurer aufgepasst: Bei Feel4Nature gibt es richtig schöne Fotos und tolle Infos zum Thema Tauchen und Trekking. Aber auch viel Input zum Denken „outside the Box“ und motivierende Anti-Hamsterrad-Stimmung. 

feel4nature

 

Blickgewinkelt

aka. Codename: Lila Männchen schiebt Boxen. Statt weißen Stränden mit Sonnenuntergängen gibts hier eher Eis und Island. Und obwohl ich eher zur 30°C+ – Fraktion gehöre, kann ich ihre Liebe zu den Nordlichtern solangsam wirklich gut verstehen!

blickgewinkelt

 

Fernwehsophy

Noch nie war Fernweh so schön wie bei Fernwehsophy.

fernwehsophy

 

Smaracuya

Sehr persönlicher Reiseblog mit vielen Fotos und der beste Beweis, dass man nicht alles immer überernst nehmen sollte. 

smaracuja

 

Flocblog

Florian reist als digitaler Nomade um die Welt und schreibt darüber in seinem Reiseblog. Besondre gefallen mir seine „10 Euro – ein perfekter Tag in…“ Artikel. Reisen muss nicht teuer sein, das zeigt Florian sehr überzeugend. Hier habe ich auch übrigens meinen ersten Gastartikel geschrieben.

flocblog

Sprinterlife

Ich wette mir dir, den kanntest du noch nicht. Stevie und Tree habe ich 2012 in Peru kennengelernt. Die beiden reisen als digitale Nomaden durch Lateinamerika. 2013 haben sie Zuwachs bekommen und reisen seitdem mit Baby herum. Hier gibt es sehr perönliche Geschichten und Einblicke in den Alltag einer digitalen Nomadenfamily.

sprinterlife

 

Shave the whales

Wunderschöne Fotos und eine sympathische Reisebloggerin machen für mich den absoluten Mehrwert bei Shave the whales aus.

shavethewhales

 

Pink Compass

Tipps für alleinreisende Frauen und die, die es noch werden wollen. Genial geschrieben und super informativ. Auch wenn ich selbst selten alleine gereist bin, weiß ich, dass es da so einige Herausforderungen gibt. Hier findest du Tipps wie du als Frau alleine sicher reist und worauf du achten solltest

pinkcompass

 

Travelicia

Feli hat ein langes (Reise-)portfolio hinter sich. Auf Travelicia teil sie ihre Erfahrungen und gibt neuerdings auch Kurse gemeinsam mit Carina von Pinkcompass. 

travelicia

 

Weltnomade

Florian ist nun schon ein halbes Jahr unterwegs. Er hatte kein Bock mehr auf 9to5Job sondern wollte einfach mal schauen,  was die Welt da draußen noch zu bieten hat. Er reist mit One-Way-Tickets um die Welt und gibt Tipps, wie jeder seine Weltreise finanzieren kann. 

weltnomade

 

101 places

Patrick ist Backpacking-Profi und hat all sein geballtes Wissen in sein Buch gesteckt: No Worries: Backpacking für Einsteiger.  Auf seinem Blog erzählt er, wie das eigentlich so ist mit dem Leben eines Reisebloggers und wie es alles so weitergehen könnte.

101places

 

Rapunzel will raus

Sarah hat ihren Job gekündigt und reist nun um die Welt. Zur Zeit ist sie in Asien unterwegs und wenn du wissen willst, wie es da so läuft, dann solltest du mal bei ihr reinschauen.

rapunzelwillraus

 

Back-Packer 

Super Ressourcen und massig Artikel mit vielen Infos zum Thema Backpacking. Außerdem gibt hier viele Videos und komplette Dokus. 

back-packer

 

Weltenbummler Mag

„Reisen macht glücklich und darüber lesen auch“ Ganz genau, darum ist dieser Blog wirklich wunderbar und absolut lesenswert.

weltenbummlermag

 

Reisedepeschen

Hier gibts Reiseberichte von verschiedensten Reisebloggern. Viel Abwechslung und frischer Wind. Ich schaue hier regelmäßig vorbei. 

reisedepeschen

 

Modern Hippie

Eve war schon in über 30 Ländern unterwegs und weiß wovon sie schreibt. Außerdem gefällt mir der Name ihres Blogs einfach viel zu gut.

modernhippie

 

Adios Angst

Mischa hat bei mir auf dem Blog den ersten Gastartikel geschrieben. Er nutzt seine Reise als eine Form von Therapie, nachdem er sich jahrelang durch Panikattacken und Depressionen gequält hat. Er schreibt über die Herausforderungen und Erfahrungen seiner Reise mit dem VW Bus quer durch Europa.

adiosangst

 

Weltreiseforum

Nicht nur ein Blog, sondern ein Forum für Welt- und Langzeitreisen. Informativ und vor allem super für den Austausch mit anderen Reisenden.

weltreiseforum


Digitale Nomaden

 

Earthcity

„Warnhinweis: Auf diesem Blog findest du Texte, die dich auf dumme Gedanken bringen.“ Genau so isses, und das ist auch gut so. Wer Bock auf umdenken hat, der muss diesen Blog einfach lesen.

earthcity

 

Stilnomaden

… ist das neue Projekt von Tim von Earthcity. Gerade erst gelauncht, sieht die Seite schon jetzt super vielversprechend aus. Ich freue mich auf mehr. 

stilnomaden

 

Making it anywhere

Richtig gute Ressourcen für angehende Nomaden + ebooks und Blog.

makingitanywhere

 

Autaak

Frisch für mich entdeckt und gleich den Newsletter mit Ebook abonniert. Super Seite um dein Online-Business zu starten.

autaak

 


 

Bloggen und Digital Media

 

T3N

Alles zum Thema digitale Kommunikation. Ich liebe diese Seite und schaue jeden Tag drauf. Super Artikel, Tipps, Ressourcen. MUST READ.

t3n

 

affenblog

DIE Ressource für Newbie-Blogger wie mich.

affenblog

 

Blog Camp

Ohne das Blog Camp würde dieser Blog nicht existieren. Sagen wir es doch mal so wie es wirklich ist. Und auch, wenn du noch zögerst mit dem Onlinekurs anzufangen, kann ich den (kostenlosen) Blog des Online Camps wirklich empfehlen. Hier gibt es viele Infos wie du einen erfolgreichen Blog startest.

blogcamp

 

Welche Blogs liest du? Ich freue mich über deine Empfehlungen in den Kommentaren!

 

Titelbild:© Alex Brylov/Shutterstock

38 Comments

Hinterlasse eine Nachricht

Your email address will not be published.

Sei auf Facebook dabeischliessen
oeffnen

PASSWORD RESET

LOG IN